Vereinsvideo
Musik: Why (instrumental) von Freckleland
10.04.2024
Saisoneröffnung am 21.4.24,11 Uhr

Hallo zusammen,


anbei die Einladung zur Saisoneröffnung am 21. April 2024 um 11 Uhr.


Bitte meldet euch unter der angegebenen Adresse an!!!


Mit sportlichen Grüßen


Hans-Jürgen Andreseck

1. Vorsitzender

des TC Salzgitter-Bad e.V.

mehr anzeigen
04.04.2024
Fan-Shop 12 Neue Kollektion ist da!

Hallo zusammen,

der TC - Bad Fan-Shop12 informiert!

Die neue Kollektion Hometown ist da! Entdecke Hoodie und Shirt in deinen Vereinsfarben für Männer, Frauen & Kids – ein Must-Have für echte Fans.

mehr anzeigen
28.03.2024
A. Reupke und A. Straschewski neue Ehrenmitglieder

Liebe Mitglieder und Freunde des TC Salzgitter-Bad,

auf der Jahreshauptvesammlung am 12. März 2024 wurden Arno Reupke und Arthur Straschewski zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Arno Reupke war 16 Jahre aktiv im Vorstand vertreten und hat damit die zweitlängste Amtszeit aller bisherigen Vorstandsmitglieder absolviert. Zunächst als Sportwart, dann als Beauftragter für die Platzanlagen setzte er sich aktiv dafür ein, ein vorzeigbares Gelände zu hegen und zu pflegen. Arbeiten im und am Vereinsheim tragen seine Handschrift.                   Auch hat er viele vereinsinterne Turniere geplant und durchgeführt. Wir sind sicher, dass er uns auch in Zukunft mit Rat und Tat zur Seite stehen wird. 

Arthur Straschewski ist seit 40 Jahren im Verein und der erfolgreichste Tennisspieler des TC Salzgitter-Bad e.V. überhaupt. Einmal Norddeutscher Meister und sechs Mal Niedersachsenmeister im Einzel, zweimal Niedersächsischer Vizemeister und einmal Niedersachsenmeister im Doppel ist er in den Jahren 1997 bis 2005 geworden. Das bedeutet, er hat in dieser Zeit acht Einzel- oder Doppeltitel gewonnen. Dabei sind die Mannschaftstitel noch gar nicht aufgeführt, die er mit der Jungsenioren- oder Seniorenmannschaft des TC Salzgitter Bad errungen hat.Während dieser Zeit hat er allen Abwerbeversuchen anderer Tennisvereine widerstanden und ist uns treu geblieben.Außerdem war er noch sechs Jahre als Sportwart und zwei Jahre als Beauftragter für Platzanlagen im Vorstand aktiv.

Beiden Ehrenmitgliedern ein herzliches Dankeschön für ihr Wirken für den Verein!

mehr anzeigen
06.03.2024
Sponsoren 2024 gesucht
... zum Bespiel für unsere Jugendarbeit.
Bereits ab 50€ wird eine Sponsoren-Plakette vergeben. Eine Spendenbescheinigung können wir gern ausstellen. Herzlichen Dank!
Gleichzeitig bedanken wir uns herzlich für die vielen Sponsoren und Förderer des TC Bad im Jahre 2022!
mehr anzeigen
26.02.2024
Herren unterliegen dem Spitzenreiter

Herren - Heidberger TC 2:4

Trotz der Abschlussniederlage gegen den wahrscheinlichen Meister belegt man am Saisonende einen guten dritten Platz. Jonas Cramme (4:6 1:6), Julius Schoppe (3:6 2:6) und Torge Peldszus (1:6 2:6) mußten sich jeweils in zwei Sätzen geschlagen geben. Felix Schoppe gewann souverän 6:4 6:3. Im Doppel gewannen F. Schoppe/Eric Galler 6:3 6:4 und J.Schoppe/Peldszus unterlagen 2:6 2:6.

mehr anzeigen
18.02.2024
Herren mit remis

Herren - TC SW Steterburg 3:3

Durch dieses remis bleibt man vorerst Tebellendritter. Torge Peldszus brachte uns durch ein lockeres 6:0 6:1 in Führung. Julius Schoppe verschlief den Start und mußte sich am Ende im ungeliebten Match Tie-Break mit 1:6 6:4 4:10 geschlagen geben. Felix Schoppe hatte beim 6:0 6:1 keine Probleme. Jonas Cramme unterlag dem starken Steterburger Spitzenspieler mit 2:6 3:6. Im Doppel gewannen J. Schoppe/Peldszus 6:2 7:6 und Cramme/F. Schoppe unterlagen mit 3:6 4:6.

mehr anzeigen
11.02.2024
Herren gewinnen Heimspiel

Herren - TSV Denstorf 4:2

Durch den Heimsieg verteidigte man den dritten Platz. Jonas Cramme strauchelte nach der 5:2 Führung kurz, gewann aber letztlich souverän mit 7:6 6:3. Felix Schoppe (6:1 6:4) und Eric Galler (6:3 6:3) gewannen ihr Matches ohne Probleme. Torge Peldszus verlor 3:6 2:6. Den siegbringenden Punkt holten Cramme/Schoppe durch ein 7:6 6:1 und Peldszus/Galler unterlagen 2:6 1:6.

mehr anzeigen
06.02.2024
Fan-Shop hat neuen Sweater

Hallo zusammen,

entdeckt den neuen Sweater im angesagten Retro-Look für Männer und Frauen. Der Sweater ist nicht nur super bequem, sondern auch fair produziert, vegan und aus zertifizierter Bio-Baumwolle hergestellt.

mehr anzeigen
29.01.2024
Herren ohne Chance beim Tabellenführer

TC Fallersleben II - Herren 6:0

Im dritten Spiel kassierte man beim starken Tabellenführer die erste Niederlage. Jonas Cramme (0:6 0:6), Julius Schoppe (2:6 1:6) und Eric Galler (0:6 2:6)waren chancenlos. Felix Schoppe mußte sich knapp mit 6:2 5:7 12:14 geschlagen geben. Im Doppel verloren Cramme/F. Schoppe knapp mit 4:6 6:7 und J.Schoppe/Galler klar mit 4:6 0:6. Nach drei Auswärtsspielen, stehen nun noch drei Heimspiele an, in denen man den dritten Platz verteidigen möchte.

mehr anzeigen
21.01.2024
Auswärtssieg für die Herren



MTV Wolfenbüttel II - Herren 1:5

Auch im zweiten Auswärtsspiel blieb man ungeschlagen und steht nun auf dem dritten Platz. Jonas Cramme (6:1 6:3), Felix Schoppe (6:0 6:2) und Eric Galler (6:4 6:3) siegten souverän. Kapitän Julius Schoppe kam beruflich bedingt mit etwas Trainingsrückstand zu seinem Saisondebut und unterlag 3:6 5:7.

Im Doppel gewannen Cramme/F.Schoppe leicht und locker 6:1 6:0. Das Doppel J.Schoppe/Galler tat sich etwas schwerer, gewann aber am Ende auch noch mit 3:6 6:4 10:4.


mehr anzeigen
14.01.2024
Herren starten mit Unentschieden



BW Salzgitter - Herren 3:3

Zum Start in die Wintersaison gab es für das neuformierte Team ein leistungsgerechtes Unentschieden. Felix Schoppe (6:3 6:1) und Torge Peldszus (6:3 6:4) brachten uns nach guten Leistungen in Führung. Jonas Cramme (3:6 1:6) und Eric Galler (3:6 3:6) mußten sich geschlagen geben. Das Doppel Cramme/Galler verlor 2:6 2:6 und das Doppel Schoppe/Peldszus sicherten in einer spannenden Partie durch ein 7:6 7:6 das Unentschieden.


mehr anzeigen
22.12.2023
Weihnachtsturnier der Jugend



TC Bad beendet das Jahr mit dem Weihnachtsturnier der Jugend


Zum 13. Mal fand zum Jahresabschluss das Weihnachtsturnier der Jugend beim TC Salzgitter-Bad statt. Aufgrund der riesigen Nachfrage stockte Jugendwart Manuel Wiesner das Teilnehmerfeld von 24 auf 28 auf. Mehr geht aufgrund der nur 3 Hallenplätze leider nicht. Alle Kinder waren mit vollem Eifer und jagten vor den zahlreichen Zuschauern der gelben Filzkugel hinterher. Der Spaß stand beim Weihnachtsturnier im Vordergrund, aber es gab am Ende auch eine Wertung. Gespielt wurde im Doppelmodus und jedes Kind hatte 4 Spiele. Aufgrund zahlreicher Aktionen in Schulen und Kindergärten konnte man die Zahl der Kinder im Jugendtraining auf über 60 steigern und so starteten bei den Jüngsten auch viele Kinder, die man erst dieses Jahr gewinnen konnte.
Bei den Jüngsten gewann Mats Lindemann vor Charlotte Klingenberg und Leona Wiesner und Kjell Tetzlaff teilten sich den dritten Platz.

In der Gruppe der noch nicht Punktspieler gewann Paulette Schmidt vor Vincent Gerke und Oskar Bornmann.

 Bei den Juniorinnen B/Junioren C gewann Leonie Lange vor Lea Kampmeier und Ben Tetzlaff.

Bei den Ältesten gewann Lilly Chant vor Moritz Kist und Nando Rabsch.


"Es war wieder ein rundum gelungener Jahresabschluss. Viele alte Hasen und auch viele neue Gesichter sah man mit viel Spaß bei der Sache. Ein großes Dankeschön geht auch an die Firma Lesum, die das Turnier wieder sponsorte und schon seit dem 1. Turnier als Sponsor dabei ist", freut sich Wiesner.


mehr anzeigen
17.12.2023
Herren 30 steigen ab


SC W Göttingen - Herren 30 5:1

Auch am letzten Spieltag ging man wieder mit zwei angeschlagenen Spielern ins Punktspiel und verlor daher erwartungsgemäß. Manuel Wiesner stellte sich wieder auf den Platz und mußte beim 0:1 aufgeben. Jan Hedder zeigte sich nicht seine beste Leistung, konnte aber trotzdem in den entscheidenden Phasen punkten und gewann 4:6 6:3 10:8. Sascha Klingenberg ging auch wieder angeschlagen ins Match und kämpfe sich so durch, mußte dann aber 2:6 1:4 aufgeben. Christopher Thyes vergab viele Spiel-/Breakbälle und verlor 3:6 3:6. Im einzigen Doppel unterlagen Hedder/Thyes 2:6 3:6.Zum Glück ist nun die Wintersaison vorbei und man hofft dann im Sommer mit einer fitten Truppe wieder eine gute Rolle in der Landesliga spielen zu können.


mehr anzeigen
10.12.2023
Herren 30 mit Heimniederlage



Herren 30 - BTHC Braunschweig 0:6


Wieder mußte man viele Ausfälle verkraften, was sich schon seit dem ersten Spieltag durch die Saison zieht. Phillipp Zimmermann fällt durch eine Handverletzung schon die ganze Saison aus und dazu kam noch der Ausfall von Jan Hedder, der auf dem Weg zum Punktspiel einen Unfall hatte. Manuel Wiesner stellte sich erkrankt kurz auf den Platz und gab dann auf. Auch Sascha Klingenberg hatte noch mit den Folgen einer Erkrankung zu kämpfen und quälte sich durchs Match und unterlag 4:6 3:6. Christopher Thyes stand beim 9:7 im Match Tie-Break kurz vorm Sieg, mußte sich aber noch knapp mit 6:2 3:6 9:11 geschlagen geben. Auch in den Doppeln war nix mehr zu holen.


mehr anzeigen
26.11.2023
Herren 30 holen ersten Punkt



Herren 30 - SV Groß Oesingen 3:3

Mit dem leistungsgerechten Unentschieden konnte man den ersten Saisonpunkt einfahren und muss nun im nächsten Heimspiel den ersten Sieg einfahren um den Klassenerhalt noch schaffen zu können.Jan Hedder (2:6 0:6) und Christopher Thyes (0:6 3:6) produzierten zu viele Fehler und mußten sich daher geschlagen geben. Manuel Wiesner marschierte direkt vom Krankenbett auf den Tennisplatz und hatte bis auf den Start im zweiten Satz als es 1:4 stand alles im Griff und gewann am Ende mit 6:1 6:4. Sascha Klingenberg konnte durch ein souveränes 6:2 6:3 auf 2:2 stellen. Im Doppel verloren Wiesner/Thyes zu viele Spiele über Einstand und unterlagen 2:6 2:6. Hedder/Klingenberg hielten dem Druck Stand und konnten mit einem 6.3 7:5 das Unentschieden retten.


mehr anzeigen
19.11.2023
Herren 30 mit Auswärtsniederlage

TC Bad Pyrmont - Herren 30 5:1

Personell ausgedünnt konnte man die Reise zum Favoriten nur zu dritt antreten. Wie erwartet mußte man sich gegen die 3-4 LK Stufen besser eingestuften Bad Pyrminter geschlagen geben. Jan Hedder und Sascha Klingenberg unterlagen jeweils 3:6 2:6 und Christopher Thyes verlor 0:6 1:6. Im einzigen Doppel konnten Hedder/Klingenberg durch ein 6:4 4:6 11:9 den Ehrenpunkt einfahren. Nun muss im nächsten Heimspiel am Sonntag um 15 Uhr gegen den SV Groß Oesingen unbedingt gewonnen werden.

mehr anzeigen
12.11.2023
Herren 30 verlieren beim Spitzenreiter

Herren 30 Landesliga:

TC GW Gifhorn - TC Bad 6:0

Wie erwartet war man beim neuen Tabellenführer ohne Chance. Durch den Ausfall von Manuel Wiesner mußten auch noch alle Spieler eine Position hochrücken. Jan Hedder (1:6 2:6), Sascha Klingenberg (1:6 0:6) und Christopher Thyes (1:6 1:6) verloren gegen die im Schnitt um 4 LK besseren Gifhorner klar. Phillipp Zimmermann sprang für Manuel Wiesner ein, aber die Hand ist noch nicht so belastbar und so gab er bei 0:6 auf. Hedder/Klingenberg unterlagen mit 2:6 0:6 und das andere Doppel verlor man kampflos.

mehr anzeigen
05.11.2023
Herren 30 mit Heimniederlage



TC Bad - SV Esbeck 1:5

Eine unglücklicke Auftaktniederlage mußte man gegen den Oberligaabsteiger hinnehmen. Jan Hedder leistete sich nur im zweiten Satz eine kleine Auszeit, hatte das Spiel aber ansonsten mit seinem druckvollen Spiel im Griff und gewann 6:4 0:6 10:3. Manuel Wiesner, Sascha Klingenberg und Christopher Thyes schlugen allesamt im ersten Satz zum Satzgewinn auf, konnten den Aufschlag nicht halten und verloren alle unglücklich 6:7 1:6.

Im Doppel verloren Wiesner/Klingenberg 3:6 3:6 und Hedder/Thyes 3:6 4:6.


mehr anzeigen
31.10.2023
Die Sommersaison ist beendet

Am 31.10.23 ist die Sommersaison beendet worden. Alle erforderlichen Arbeiten sind beendet und herzlichen Dank an alle, dass auch diese Saison wieder erfolgreich durch eure Hilfe gestaltet werden konnte.

Die Wintersaison der Punktspielmannschaften steht vor der Tür und die  Ü-30-Mannschaft startet am 5. November 2023 ab 11 Uhr. Ihr seid herzlich eingeladen, um die Spieler tatkräftig zu unterstützen. Das Spiel findet wie üblich in der Tennishalle Mahner Berg statt.

Genauere Informationen werden noch folgen.

mehr anzeigen
15.10.2023
Erfolgreiche 11. Brockenwanderung

Am 14. Oktober 2023 fand nach über 10jähriger Unterbrechung wieder eine Brockenwanderung des TC Salzgitter-Bad statt. Thorsten Weigelt hatt diese unter Mithilfe von Kristin und Dirk Lüdemann organisiert. Und die drei hatten entgegen aller Vorhersagen sogar noch ein super Wetter bestellt. 13 Mitglieder und Freunde des Vereins machten sich auf den zwei Stunden dauernden Aufstieg und genossen das schöne Wetter. Nach der Rückkehr versammelte man sich zu einem geselligen Ausklang bei "Da Salvatore" in Salzgitter-Bad.

Nochmals herzlichen Dank an die Organisatoren und die Mitstreiter. 

Alle freuen sich auf die 12. Tour 2024, zu der dann hoffentlich mehr Mitglieder den Mut finden, mitzuwandern.

mehr anzeigen
01.10.2023
Saisonabschlussfeier voller Erfolg

Eine herrliche Saisonabschlussfeier im Stile eines Oktoberfestes tröstete darüber hinweg, dass nun bald die Freiluftsaison zu Ende geht.

Über 50 Mitglieder und Freunde des TC Salzgitter-Bad feierten bis in den frühen Morgen in unserem Vereinsheim. Die Firma Dreschel hatte ein gutschmeckendes Essen unter anderem mit Leberkäs und Weißwurst zusammengestellt.

Der Verein dankt allen Mitwirkenden, die mit schöner Dekoration und Bewirtung den Abend gestaltet haben. 





mehr anzeigen
01.10.2023
Viel Spaß beim Saisonabschlussturnier

20 Teilnehmer sorgten dafür, dass das Saisonabschlussturnier wieder eine runde Sache wurde.

Unter der Leitung vom Vorsitzenden Hans-Jürgen Andreseck wurden vier Runden gespielt. Zwischendurch gab es Gegrilltes.

Bei den Damen siegte Patricia Haack, die als einzige Teilnehmerin vier Siege erringen konnte, vor Kristin Lüdemann und Josie Röhr.

Bei den Herren wurde ein Finale gespielt, denn gleich drei Teilnehmer hatten je vier Siege, nämlich Heiko Lindemann, Felix Schoppe und Jörg Wieczorek. Martin Scholz mit drei Siegen und dem besten Punktverhältnis komplettierte das Feld.

Lindemann/Wieczorek siegten in einem gutklassigen Spiel mit 6:2 gegen Schoppe/Scholz.

Hans-Jürgen Andreseck danke allen Teilnehmern für die faire Spielweise und wünschte ihnen eine verletzungsfreie Hallensaison!


mehr anzeigen
28.09.2023
Schnuppersaison auch 2023!

Nach dem erfolgreichen Start mit der Schnuppersaison setzt der TC Salzgitter-Bad die 'Schnupperaktion' fort.
Der Verein freut sich auf neue Mitglieder. 

 
mehr anzeigen
21.09.2023
Auswärtssieg



TSV Schöppenstedt - Herren 40 2:4

Mit einem 4:2 Auswärtserfolg kehrten die Herren 40 von ihrem letzten Punktspiel aus Schöppenstedt zurück und belegen so Platz 3 der Abschlusstabelle!Jörg Wieczorek (6:1 6:0), Markus Feye (6:3 7:6) und Heiko Lindemann (6:2 6:2) brachten uns mit 3:1 nach den Einzeln in Führung. Sven Tetzlaff musste sich knapp geschlagen geben (2:6 6:3 9:11).Im ersten Doppel traten Markus Feye / Sven Tetzlaff an, die knapp unterlagen (5:7 7:5 6:10), während Jörg Wieczorek / Heiko Lindemann im zweiten Doppel den 4:2 Erfolg herstellten. Beim Stand von 6:0 3:0 für die Sölter gaben die Gegner auf.


mehr anzeigen
11.09.2023
Freundschaftsspiel



Am Sonntag kam es zur Neuauflage des letzten Jahres des Freundschaftsspieles der Herren AK 55 gegen die AK 40 (I. und II. Herren). Die sehenswerten und teilweise hochspannenden Spiele trotz der hohen Temperaturen wurden tatsächlich erst mit dem letzten Ballwechsel der Begegnung entschieden.  Gespielt wurde unter Verbandsregeln mit 6 Einzeln und 3 Doppeln, so dass am Ende ein Sieger feststehen musste. Nach den teilweise überaus spannenden und gutklassigen Einzeln  führte die AK 55 4:2. 

Grahl vs Wieczorek 1-6 / 0-6

Rotthaus vs Feye 6:2 / 7:6

Weigelt vs Lindemann 6-1 / 6-4

Hager vs Alexander 6-2 / 5-7 / 9-11

Reupke vs Lapp 5-7 / 6-0 / 10-4

Regent vs Dautz 6-3 / 4-6 / 10-2  

Die AK 40 stand nun unter Druck und hätte alle drei Doppel gewinnen müssen. Im Doppel 3 setzten sich Tetzlaff / Dautz mit 6-2 6-2 gegen Reupke / Czauderna durch. Im Doppel 2 kam es zwischen Feye / Lapp und Weigelt/ Hager zu zwei völlig unterschiedlichen Satzverläufen mit 1-6 und 6-0. Der spannende Matchtiebreak endete nach Abwehr eines Matchballes 11-9 zugunsten Feye / Lapp. Das Doppel 1 zwischen Rotthaus / Grahl und Wieczorek/ Alexander lief zu dem Zeitpunkt noch und nach einer sicheren und souveränen  6-0 und 4-0 Führung der AK 55 ergab sich nach einer Aufholjagd noch ein spannender 2.Satz der letztendlich zugunsten  Rotthaus/ Grahl 6-4 endete. Somit wurde das faire und tolle Spiel erst mit dem letzten Ballwechsel entschieden. Trotz der Temperaturen waren einige Zuschauer mit auf der Anlage und die Begegnung wurde im Rahmen eines gemütlichen Beisammenseins mit Kaltgetränken und Essen noch ausführlich "nachbesprochen". Endergebnis: 5-4 für die AK 55


mehr anzeigen
21.08.2023
Erfolgreiches Wochenende

Damen Regionsliga:

SV BW Rühen - TC Bad 1:5

Auch das letzte Spiel konnte gewonnen werden und so schließt man die gute Saison mit nur 1 Niederlage auf dem zweiten Platz ab. Anika Fricke (6:4 6:2), Carolin Spanke (7:5 6:1) und Finja Angerstein (6:0 6:0) feierten souveräne Siege. Josefin Rähr verlor knapp mit 4:6 5:7. In den Doppeln siegten Fricke/Röhr 6:3 6:4 und Spanke/Angerstein 6:0 6:2.


Herren Regionsklasse:

TC Bad  II - TC RG Bad Harzburg 5:1

Auch hier konnte die Vizemeisterschaft eingetütet werden. Eric Galler (6:1 6:2), Torben Felsberger (6:0 6:2) und Niklas Weigelt (6:1 6:2) konnten deutlich gewinnen. Vico Röhrmann mußte sich im Spitzeneinzel knapp mit 7:5 2:6 6:10 geschlagen geben. Die Doppel gewannen Röhrmann/Felsberger 6:3 6:3 und Galler/Weigelt 6:1 6:0.

mehr anzeigen
16.08.2023
Konrad-Förderbescheid erhalten

Gestern überreichte Herr Wanke den Förderbescheid der Endlager Konrad Stiftungsgesellschaft mbH für die Neuinstallation einer Heizung im Vereinsheim an den 1. Vorsitzenden Hans-Jürgen Andreseck und den 2. Vorsitzenden Thomas Lapp.

Wenn möglich, soll im Herbst mit dem Einbau der Anlage begonnen werden.

mehr anzeigen
13.08.2023
WEVG Cup

Der Ausrichter TC Salzgitter-Bad begrüßte auf seiner Anlage beim 12. WEVG Cup wieder tolle Talente und konnte sich über hervorragendes Tennis freuen. Auch mit dem Wetter hatte man Glück und so kam man ohne Regenpause durch das Turnier. "Es war wieder ein tolles Turnier und wir hatten einen reibungslosen Ablauf. Ein großes Dankeschön gilt dem Sponsor der WEVG Salzgitter. Seit nunmehr 12 Jahre ist die WEVG schon unser starker Partner, so dass man sich keine Sorgen machen muss, ob das Turnier stattfinden kann. Außerdem gilt es noch dem Oberschiedsrichter Daniel Lange, der bei den wenigen kniffligen Szenen mit seiner ruhigen und souveränen Art alles bestens klären konnte und dem tollen Cateringteam, dass alle Spieler und Eltern bestens versorgt hat, zu danken. So ein Turnier erfordert zur Vorbereitung und auch zum reibungslosen Ablauf während des Turniers viel Arbeit und daher bin ich meinem Helferteam sehr dankbar für die Unterstützung", freut sich Turnierorganisator Manuel Wiesner über das schön Turnier.
Bei den Juniorinnen U12 setzte sich Viktoria Chyzhova (MTV Wolenbüttel) souverän mit 6:2 6:2 gegen Ella Wieczorek (SV Großburgwedel) durch.

Bei den Juniorinnen U14 konnten sich die 4 Gesetzten Spielerinnen bis ins Halbfinale spielen. Hier kamen die 4 Halbfinalistinnen aus Schleswig-Holstein, Hessen, Niedersachsen und Hamburg. Beide Halbfinals gingen in den Match Tie-Break in denen sich Frida Carlotta Wagenbach (Frankfurter TC) und Lenja-Marie Lenze (Osnabrücker TC) durchsetzen konnten. Im Finale siegte die Topgesetzte Wagenbach 7:5 6:1 und war damit die einzige Topgesetzte, die ihrer Favoritenrolle gerecht wurde.. Die Nebenrunde gewann Valentina Franke (TC Schwülper).

Bei den Juniorinnen U16 setzte sich, die an der Sascha Nensel Academy beheimatete, Pelin Sari (DTV Hannover) mit 6.2 6:2 gegen Sophie Zabska (TC Bad Grund) durch.

Bei den Junioren U16 schied der Topgesetzte Vorjahressieger Aleksander Konstantinov schon im Viertelfinale aus. Der an Nummer 2 gesetzte Nicholas Meyer (GW Gifhorn) fegte durchs Feld und verlor im gesamten Turnier nur 5 Spiele. Im Finale gewann er gegen Lasse Mandel (Großflottbecker THGC) mit 6:2 6:2.

"Ich habe hier heute tolle und vor allem auch sehr faire Spiele gesehen. Es ist ein tolles Event und wir freuen uns, dass wir hier als Sponsor tätig sind", fand Michael Fackler von der WEVG Salzgitter lobende Worte bei der abschließenden Siegerehrung.



mehr anzeigen
13.08.2023
Damen sichern Vizemeisterschaft

TSV Rethen - Damen 0:6

Durch diesen klaren Erfolg sicherte man sich schon einen Spieltag vor Schluss die Vizemeisterschaft. Anika Fricke (6:0 6:1),  Carolin Spanke (6:1 6:1) und Finja Angerstein (6:2 6:4) gewannen ihre Spiele deutlich. Josefin Röhr mußte etwas mehr kämpfen und gewann aber letztlich auch mit 7:6 6:4. Auch die Doppel konnten Fricke/Röhr (6:3 6:2) und Angerstein/Luise Schoppe (6:0 6:2) souverän gewinnen. Nach dem Aufstieg im letzten Jahr hätte man sogar fast einen weiteren Aufstieg geschafft.

mehr anzeigen
09.07.2023
Damenturnier am 5. August 2023

Liebe Mitglieder,


anbei die Einladung zum Damenturnier am 5. August 2023.

mehr anzeigen
© 2024 TC Salzgitter-Bad e.V.
TNB Links